Menu Close

Lektion 38: Weil: ~기 때문에

Vokabeln

Nomen:
투자자 = Investor

주식 = Aktien

주식시장 = Aktienmarkt, Börse

교복 = Schuluniform

여신 = Gottheit

별명 = Spitzname

기업 = Unternehmen

현실 = Wirklichkeit

= Haltung

제사 = an einem Feiertag zu seinen Vorfahren beten

Verben:
떨어뜨리다 = fallen lassen

제안하다 = vorschlagen

투자하다 = investieren

부정하다 = leugnen

되짚다 = zurückblicken (in die Vergangenheit)

망설이다 = zögern

세수하다 = das Gesicht waschen

통화하다 = anrufen

떨어지다 = fallen gelassen werden

북적거리다 = voll sein, eng sein

Adjektive:
귀찮다 = nervig sein

Adverbien und andere Wörter:
고르게 = gleichmäßig, flach

Nutze unser Memrise tool um dir die Vokabeln schneller zu merken.

 

Einführung

In der letzten Lektion hast du gelernt, wie du ~아/어서 verwenden kannst, um die Bedeutung von “weil” in koreanischen Sätzen zu bilden. Es gibt tatsächlich viele Möglichkeiten, die Bedeutung von “weil” im Koreanischen zu bilden – die häufigste davon ist, zwei Sätze mit ~아/어서 zu verbinden.

In dieser Lektion lernst du jedoch eine andere, sehr gebräuchliche Art, “weil” auf Koreanisch zu sagen, die ziemlich austauschbar mit ~아/어서 ist. Fangen wir also an.

 

 

Wegen: 때문

Indem du “때문” nach einem Substantiv setzt, kannst du die Bedeutung von “wegen (des Substantivs)” erzeugen. Zum Beispiel:

일 때문에 = Wegen der Arbeit

남자 친구 때문에 = Wegen (meines) Freundes

Der Rest des Satzes gibt ein Ereignis/eine Handlung an, das/die durch das vorangestellte Substantiv 때문에 ausgelöst wurde. Zum Beispiel:

일 때문에 나는 너를 못 만날 것 같아
= Wegen der Arbeit werde ich dich wahrscheinlich nicht treffen können.

남자 친구 때문에 새로운 남자를 못 만나
= Wegen meines Freundes kann ich keinen anderen(/neuen) Mann kennenlernen.

Beachte, dass dies nicht dasselbe ist wie das Hinzufügen von ~아/어서 zu 이다, was du in der vorherigen Lektion gelernt hast. Zum Beispiel diese Konstruktionen:

일이라서… = Weil es Arbeit ist

남자 친구라서… Weil er mein Freund ist

Bei der Bildung dieser Konstruktionen wird ~아/어서 zu 이다 hinzugefügt. Der Einschluss von 이다 in diese Konstruktionen/Sätze bedeutet, dass ihre Bedeutungen/Übersetzungen das Wort “sein” haben. Wenn du 때문에 verwendest, sagst du einfach “wegen dieses Substantivs” und erwähnst nicht das Wort “sein”. Betrachten zum Beispiel den Unterschied zwischen diesen beiden Sätzen:

남자 친구 때문에 새로운 남자를 못 만나
= Wegen meines Freundes kann ich keinen anderen(/neuen) Mann kennenlernen.

남자 친구라서 새로운 남자를 못 만나
= Weil er mein Freund ist, kann ich keinen anderen(/neuen) Mann treffen.

(Ich kann mir keine Situation vorstellen, in der dieser Satz im Deutschen oder Koreanischen angemessen wäre)

Abgesehen davon ist dieser Unterschied manchmal irrelevant. Beachte, dass diese beiden Sätze tatsächlich dieselbe Bedeutung haben:

우리는 제사 때문에 할아버지 집에 갔어요
= Wir sind wegen 제사 zu unserem Großvater gegangen.

우리는 제사라서 할아버지 집에 갔어요
= Wir sind zum Haus unseres Großvaters gegangen, weil es 제사 ist.

Viele andere Beispiele:

별명 때문에 너의 진짜 이름을 깜빡했어
= Ich habe deinen richtigen Namen wegen deines Spitznamens vergessen.

등록금 때문에 저는 그 대학교에 못 가요
= Ich werde wegen der Zulassungs-/Einschreibegebühren nicht studieren können.

교복 때문에 아주 더워요
= Ich bin wirklich heiß wegen meiner Schuluniform

주식시장 때문에 요즘에 스트레스를 많이 받아요
= Ich bin in diesen Tagen wegen der Börse sehr gestresst.

 

 

Weil/deshalb: ~기 때문에

Es ist auch möglich, einen ganzen Satz vor 때문에 anstelle eines Substantivs zu setzen, um anzuzeigen, dass ein Ereignis/eine Handlung als Folge des Satzes vor 때문에 stattgefunden hat. Der Satz vor 때문에 muss die Form eines Substantivs haben, indem ~기 an den Wortstamm des unmittelbar vor 때문에 stehenden Wortes angehängt wird. Zum Beispiel:

저는 배고프기 때문에 밥을 먹고 싶어요 = Ich möchte essen, weil ich hungrig bin

Beachte, dass dies identisch ist mit dem Hinzufügen von ~아/어서 zu demselben Wort (das du in der vorherigen Lektion kennengelernt hast). Zum Beispiel:

저는 배고파서 밥을 먹고 싶어요 = Ich möchte essen, weil ich hungrig bin

Genau wie ~아/어서 kannst du ~기 때문에 an Verben, Adjektiven und 이다 anhängen. Nachstehend findest du viele Beispiele:

저는 행복하기 때문에 죽고 싶지 않아요
= Ich will nicht sterben, weil ich glücklich bin

지금 공부를 하고 있기 때문에 너랑 통화하고 싶지 않아
= Ich möchte nicht mit dir telefonieren, weil ich gerade lerne.

투자자가 없기 때문에 우리는 다른 방법으로 할 거예요
= Wir werden es anders machen, weil es keine Investoren gibt.

무릎이 아프기 때문에 저는 걸어가기 싫어요
= Ich will nicht laufen, weil mein Knie weh tut.

이 셔츠에 가격표가 없기 때문에 얼마인지 몰라요
= Ich weiß nicht, wie viel dieses Hemd kostet, denn es gibt kein Preisschild.

학생들이 교복을 입기 때문에 다 똑같은 옷을 입었어요
= Alle Schüler trugen genau die gleiche Kleidung, weil sie Uniformen tragen.

내가 남자이기 때문에 그런 영화를 좋아해
= Ich mag diese Art von Filmen, weil ich ein Mann bin.

입구가 멀기 때문에 다른 곳으로 갈 거예요
= Ich gehe an einen anderen Ort, denn der Eingang ist zu weit weg.

그 여자가 여신 같기 때문에 남자들은 그녀를 다 좋아해요
= Sie ist wie eine Göttin, deshalb mögen alle Jungs sie.

거리가 아주 북적거리기 때문에 우리는 밖에 나가고 싶지 않아요
= Wir wollen nicht rausgehen, weil die Straßen sehr voll sind.

세수를 하는 것이 귀찮기 때문에 안 했어요
= Ich habe mein Gesicht nicht gewaschen, weil es lästig ist.

2월이기 때문에 비행기표 가격이 떨어졌어요
= Die Flugpreise sind gefallen, weil es Februar ist.

엄마가 현실을 그냥 부정할 것 같기 때문에 말을 안 할 거예요
= Ich werde nichts (zu meiner Mutter) sagen, weil sie wahrscheinlich nur die Realität leugnen wird.

Schauen wir uns an, wie dies zu Sätzen hinzugefügt werden kann, die in der Vergangenheit und Zukunft konjugiert werden.

 

Vergangenheitsform: ~았/었기 때문에

Wenn Sie zwei Sätze mit ~아/어서 verbinden, sollten Sie immer daran denken, dass Sie das Verb/Adjektiv, zu dem ~아/어서 hinzugefügt wird, nicht in der Vergangenheitsform konjugieren. Zum Beispiel sollten Sie dies niemals tun:

내가 밥을 벌써 먹었어서 지금 먹고 싶지 않아

Stattdessen wissen Sie, dass Sie dies sagen sollten:

내가 밥을 벌써 먹어서 지금 먹고 싶지 않아 = Weil ich schon gegessen habe, will ich jetzt nicht essen

Der Satz vor ~기 때문에 kann jedoch in der Vergangenheitsform konjugiert werden. In diesen Fällen sollte ~기 direkt an den Zusatz von ~았/었 angehängt werden. Zum Beispiel:

내가 밥을 벌써 먹었기 때문에 지금 먹고 싶지 않아
= Weil ich schon gegessen habe, will ich jetzt nicht essen

Viele weitere Beispiele:

저는 시험을 못 봤기 때문에 대학교에 못 가요
= Weil ich im Test schlecht abgeschnitten habe, kann ich nicht zur Universität gehen.

주식을 많이 샀기 때문에 돈이 없어요
= Ich habe kein Geld, weil ich viele Aktien gekauft habe.

대학교에 갈지 안 갈지 많이 망설였기 때문에 대학교에 갈 기회를 놓쳤어요
= Weil ich lange gezögert habe, ob ich studieren soll oder nicht, habe ich die Chance verpasst, zu studieren.

제가 처음부터 그 기업에 투자하지 않았기 때문에 돈을 많이 못 벌어요
= Ich verdiene nicht so viel Geld, weil ich nicht von Anfang an in das Unternehmen investiert habe.

애기들에게 과자를 고르게 안 줬기 때문에 많이 받지 못한 애기들은 울었어요
= Ich habe die Süßigkeiten nicht gleichmäßig an die Babys verteilt, so dass die Babys, die nicht so viel bekommen haben, geweint haben.

세수를 아직 못 했기 때문에 잠깐 화장실에 갈 거예요
= Ich habe mir noch nicht das Gesicht gewaschen, also gehe ich kurz in den Waschraum.

오늘 공원에 가고 싶지 않았기 때문에 저는 다른 것을 제안했어요
= Ich hatte keine Lust, heute in den Park zu gehen, also habe ich etwas anderes vorgeschlagen (eine andere Sache)

핸드폰이 없었기 때문에 연락하지 못했어요
= Weil ich mein Telefon nicht dabei hatte, konnte ich dich nicht kontaktieren.

Schauen wir uns nun an, wie man ~기 때문에 in das Futur einfügen kann.

 

Zukunftsform: ~ㄹ 것이기 때문에

Wie du weißt, kannst du ein Wort ins Futur konjugieren, indem du ~ㄹ/을 것이다 daran hängst. Zum Beispiel:

내가 나중에 먹을 것이다 = Ich werde später essen

Um ~기 때문에 zu einem im Futur konjugierten Wort hinzuzufügen, muss man einfach ~기 때문에 an das 이다 am Ende dieser Konjugation des Futurs anhängen. Zum Beispiel:

내가 나중에 먹을 것이기 때문에 지금 먹고 싶지 않아
= Weil ich später essen werde, will ich jetzt nicht essen.

Beachten Sie, dass ein Substantiv (것) gefolgt von 이다 und ~기 때문에 steht.

Weitere Beispiele:

Beachten Sie auch, wie 것 zu 거 verkürzt werden kann. In diesen Fällen kann “이” mit “거” verschmelzen und du kannst die Konstruktion ~ㄹ/을 거기 때문에 sehen.

나는 내년에 대학교에 갈 것이기 때문에 지금 열심히 공부하고 있어
= Weil ich nächstes Jahr zur Universität gehe, lerne ich jetzt fleißig.

그녀가 그 셔츠가 거기에 없는 것을 깨닫지 못할 거기 때문에 저는 그냥 가져갈 거예요
= Sie wird nicht bemerken, dass das Hemd weg ist (nicht hier), also werde ich es einfach nehmen.

우리가 과거를 되짚어 볼 것이기 때문에 사진을 가져왔어요
= Wir werden auf alte Zeiten zurückblicken, also habe ich ein paar Bilder mitgebracht.

 

 

Andere Verwendungen von 때문

In  Lesson 23 haben Sie gelernt, dass die Bedeutung des Wortes “그렇다” der Bedeutung von “wie das” sehr nahe kommt. Wenn man ~기 때문에 zu 그렇다 hinzufügt, erhält man “그렇기 때문에.” Die gängige Übersetzung für “그렇기 때문에” ist “deshalb” oder “deswegen”. Zum Beispiel:

Person 1: 요즘에 사람들은 그 제품을 안 사요 = Heutzutage kaufen die Leute dieses Produkt nicht mehr
Person 2: 네, 그렇기 때문에 그 회사의 주식이 떨어지고 있어요 = Ja, deshalb fallen die Aktien dieses Unternehmens.

Eine weitere gute Verwendung des Wortes 때문 ist, es als Substantiv an das Ende eines Satzes zu setzen. Wenn ich dies schreiben würde:

사람들이 너무 많이 있기 때문…

Man könnte meinen, das würde bedeuten “weil es zu viele Menschen gibt…”… aber das ist ein unvollständiger Satz, weil man einen Satz nicht mit einem solchen Substantiv beenden kann.

Stattdessen muss man 이다 an 때문 anhängen, damit es ein vollständiger Satz wird. Zum Beispiel:

사람들이 너무 많이 있기 때문이야 = Weil es zu viele Menschen gibt

Das Beste an diesem Satz (und hier fängt diese Lektion an, wirklich schwierig/konfus Ich habe dieses “Substantiv” in [Klammern] gesetzt, weil ich dir zeigen will, was du damit machen kannst. Schau dir das folgende Beispiel an:

내가 방에 들어가지 않은 이유 = übersetzt: “der Grund, warum ich nicht in den Raum gegangen bin”

Da “이유” ein Substantiv ist (das von 내가 방에 들어가지 않은 beschrieben wird), können wir es zum Subjekt unseres Satzes machen:

내가 방에 들어가지 않은 이유는 = Der Grund, warum ich nicht in das Zimmer gegangen bin…

Wenn ich nun sagen wollte, was der Grund ist, müsste ich sagen:

Der Grund, warum ich nicht in den Raum gegangen bin, ist …:

내가 방에 들어가지 않은 이유는 ______ 이다

(Beachte, dass ich die Wörter “ist” und “이다” absichtlich rot gefärbt habe)

Was könnte ich an die Stelle dieses Leerzeichens setzen? Ich muss dort ein Substantiv einfügen. Wie wäre es mit dem Substantiv, das wir vorher gemacht haben:  “[weil es zu viele Menschen gibt]”:

Der Grund, warum ich nicht in den Raum gegangen bin, ist [weil es zu viele Leute gibt].

Auf Koreanisch:

내가 방에 들어가지 않은 이유는 [사람들이 너무 많이 있기 때문]이야

Ohne die Klammern:

내가 방에 들어가지 않은 이유는 사람들이 너무 많이 있기 때문이야

= Der Grund, warum ich nicht in den Raum gegangen bin, ist, dass es zu viele Leute gibt.

Man kann auch sagen, dass zu viele Leute im Raum waren, indem man ~았/었~ vor 기 einfügt. Zum Beispiel:

내가 방에 들어가지 않은 이유는 사람들이 너무 많이 있었기 때문이었어
= Der Grund, warum ich nicht in den Raum gegangen bin, war, dass dort zu viele Leute waren.

Weitere Beispiele:

내가 한국에 간 이유는 한국어를 배우고 싶기 때문이었어
= Der Grund, warum ich nach Korea ging, war, dass ich Koreanisch lernen wollte.

내가 여기서 일하고 싶은 이유는 새로운 경험을 하고 싶기 때문이야
= Der Grund, warum ich hier arbeiten möchte, ist, dass ich eine neue Erfahrung machen möchte.

Alle sind technisch gesehen dasselbe wie diese:

사람들이 너무 많이 있어서 나는 방에 들어가지 않았어
= Weil zu viele Leute da waren, bin ich nicht in den Raum gegangen.

한국어를 배우고 싶어서 한국에 갔어
= Weil ich Koreanisch lernen wollte, ging ich nach Korea.

새로운 경험을 하고 싶어서 여기서 일하고 싶어
= Weil ich eine neue Erfahrung machen möchte, möchte ich hier arbeiten.

Du kannst ~기 때문에 schon ganz gut in Sätzen verwenden, aber du bist wahrscheinlich immer noch etwas verwirrt, wie du “~하는 이유는 ____~기 때문이다” jetzt verwenden kannst. Mache dir darüber keine Sorgen. Wenn du dich nicht nur mit 때문에, sondern auch mit der koreanischen Grammatik im Allgemeinen immer wohler fühlst, wird die Verwendung solcher Sätze immer selbstverständlicher werden. In der Zwischenzeit lernst du weiter und bereitest dich auf unsere nächste Lektion vor!

Wenn du irgendwelche Fragen oder Kommentare hast, kannst du gerne einen Beitrag in unserem Forum schreiben!

Okay, ich habe alles verstanden! Bringe mich zur nächsten Lektion! Oder,

Klicke hier für ein Workbook zu dieser Lektion.

For a limited time, automatically get 15% off any order $30 or more!